Medienmitteilungen

SVP Riehen begrüsst die Wiedereinführung von Einführungsklassen an den Gemeindeschulen


Mit grosser Genugtuung nimmt die SVP Riehen den klaren Entscheid des Einwohnerrates vom 28.04.2020 betreffend Wiedereinführung von Einführungsklassen an den Gemeindeschulen auf den Beginn des Schuljahres 2021/2022 zur Kenntnis. Es handelt sich um eine wichtige bildungspolitische Weichenstellung im Interesse der noch nicht schulreifen Kinder und im Sinne der pädagogischen Pragmatiker.
 
Das Abstimmungsergebnis im Rat mit 31:4 Stimmen bei einer Enthaltung lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig. Fast alle Parteien stimmten der Wiedereinführung von Einführungsklassen (EK), die im Zuge der Schulreform abgeschafft worden waren, zu. Vorausgegangen war ein jahrelanges Seilziehen zwischen den praxisorientierten Befürwortern dieses bewährten Instruments und den Verfechtern der Ideologie der integrativen Schule.
 
Das breit abgestützte Anliegen scheiterte lange Zeit an der Behauptung, die Harmos-Bestimmungen liessen Einführungsklassen nicht zu. In mehreren Kantonen des Harmos-Konkordats wurden diese jedoch gar nie abgeschafft oder bereits nach kurzer Schliessung wieder eingeführt. Als der Grosse Rat mit klarer Mehrheit am 20. März 2019 mit einer Gesetzesänderung zum Schulgesetz die Bildung von Einführungsklassen im Kanton Basel-Stadt ermöglichte, lancierten Mitglieder der SVP, CVP, der Grünen und der EDU Unterschriftensammlungen, damit auch in Riehen wieder Einführungsklassen gebildet werden können. Treibende Kraft bei allen Bemühungen war in allen Phasen SVP-Einwohnerrat Peter A. Vogt, pensionierter Lehrer und Psychologe.
 
Mit dem Entscheid des Einwohnerrats wird der Weg frei für den Start je einer Einführungsklasse in Riehen Süd und Nord im Sommer 2021. Die SVP freut sich, auf diesem Weg denjenigen Kindern, welche zwar das gesetzliche Alter zur Einschulung erreicht haben, aber noch nicht die erforderliche Schulreife aufweisen, einen guten Einstieg in ihre Bildungslaufbahn zu ermöglichen.
 
 
Schweizerische Volkspartei Riehen