Aktuelles

Das Riehener Modell

Die Parteien nehmen bei den Riehener Erneuerungswahlen viel Geld in die Hand. Es geht auch um viel.

Dorfkern, Moostal, Stettenfeld. Den Basler Politikern bleibt nur ungläubiges Staunen, wenn von den nie enden wollenden Streitereien in Riehen die Rede ist. Dennoch blicken die Strategen der Kantonalparteien gebannt auf die Einwohnerrats- und Gemeinderatswahlen am 26. Januar. Und verärgert. Denn die Riehener haben wiederholt Resultate kantonaler Volksabstimmungen gekippt, die eigentlich nur Basel-Stadt betrafen. Im November 2011 wurde deshalb die Raucher-Initiative versenkt, im Juni 2010 das Parkraumbewirtschaftungskonzept.

 

Zum Artikel in der BZ vom 19.01.2014: "Das Riehener Modell".