Aktuelles

Interpellation: Raubüberfall Denner Filiale Riehen Dorf / Sicherheitslage in Riehen

Felix Wehrli

Einwohnerrat SVP Riehen

 

Interpellation: Raubüberfall Denner Filiale Riehen Dorf / Sicherheitslage in Riehen

 

Am Montag, 30.05.2016, ca. 0700 Uhr, fand in der Denner Filiale in Riehen Dorf ein

bewaffneter Raubüberfall statt. Ein Täter bedrohte die anwesende Angestellte mit

einer Waffe und raubte anschliessend Bargeld. Von Angestellten und Nachbarn der

Denner Filiale war zu erfahren, dass es etwa 15 Minuten dauerte, bis die Polizei am

Tatort war. Der Polizeiposten Riehen ist zu Fuss etwa 30 Sekunden entfernt.

Der Interpellierende ersucht den Gemeinderat in diesem Zusammenhang um die

Beantwortung folgender Fragen:

1. Waren zum Zeitpunkt des Raubüberfalls Polizisten oder Polizistinnen im

Polizeiposten Riehen?

2. Wer hat die Polizei um Hilfe gerufen?

3. Wurde auf die Notrufnummer 117 telefoniert?

4. Wie lange dauerte es, bis die Polizei am Ereignisort war?

5. Waren zum Zeitpunkt des Raubüberfalls Polizeifahrzeuge in Riehen oder

musste die Polizeipatrouille von Basel aus an den Tatort ausrücken?

6. Wie ist der Stand der durch die SVP eingereichten Initiative welche fordert,

dass der Polizeiposten Riehen wieder wie früher mit Polizisten während 24

Stunden besetzt ist?

06.06.2016 Felix Wehrli